Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinikum München 
Tel. 089/1303-2543 (24 Stunden besetzt)

Zur Abteilung für Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin

Adresse:
Rotkreuzklinikum München
Erdgeschoss 
Nymphenburger Straße 163 
80634 Mün­chen 
Anfahrt

Geburtshilfliche und gynäkologische Notfälle 
Tel. 089/1303-30 (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinikum München Frauenklinik 
Erdgeschoss
Ta­xis­stra­ße 3 
80637 Mün­chen 
Anfahrt

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben

Kaufmännische Leitung (m/w)

für das Rotkreuzklinikum München gGmbH

Inserat online seit: 19.04.2017

Standort: Rotkreuzklinikum München
Umfang: in Vollzeit
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Termin

Das gemeinnützige Rotkreuzklinikum München der Schwesternschaft München vom BRK e.V. ist mit seinen zwei Standorten in zentraler Lage ein Haus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der TU München. Es verfügt über 435 akutstationäre Betten. Am Standort Nymphenburger Straße befinden sich die Abteilungen Akutgeriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin, Augenheilkunde, Chirurgie, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Innere Medizin, das Notfallzentrum mit Präklinik, die Abteilungen Orthopädie, Radiologie und Urologie sowie eine geriatrische Rehabilitationsklinik. Die Frauenklinik an der Taxisstraße, Bayerns geburtenstärkste Frauenklinik, bietet die Hauptabteilungen Geburtshilfe und Gynäkologie – mit Neugeborenen-Intensivpflege, interdisziplinärem Brustzentrum, interdisziplinärem gynäkologischen Krebszentrum, diagnostischer Radiologie, Pränatal-Medizin und plastischer Chirurgie.

Ihr Profil

  • abgeschlossener wirtschaftswissenschaftlicher oder juristischer (Fach-) Hochschulabschluss idealerweise mit dem Schwerpunkt Gesundheitsökonomie
  • erste Berufserfahrung in einschlägigen Positionen im Krankenhaus oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • umfassendes Verständnis von Prozessen, medizinischen Krankenhausstrukturen und medizinisch-ökonomischen Zusammenhängen
  • Konzernerfahrung und Projektmanagementerfahrung von Vorteil
  • erste Erfahrungen mit Budgetverhandlungen, medizinisch-strategischer Leistungsplanung, Wirtschaftsplanerstellung, Weiterentwicklung von Verbundstrukturen
  • sehr gute Kenntnisse in den Standard-Office-Anwendungen, idealerweise auch in SAP und im Umgang mit einem klinischen Informationssystem
  • analytische sowie ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise, Konzeptionsstärke

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Krankenhausdirektorin im operativen Tagesgeschäft
  • Koordination des kaufm. Berichtswesens in Zusammenarbeit mit dem zentralen kaufmännischen und medizinischen Controlling
  • Führung der Bereiche des Patientenmanagements
  • Mitwirkung bei der strategischen und wirtschaftlichen Ausrichtung des Klinikums
  • Vorbereitung der Budgetgespräche mit den Kostenträgern, in enger Abstimmung mit den Beteiligten und gemeinsam mit der Krankenhausdirektorin
  • eigeninitiierte, konzeptionelle und strategische Unterstützung sowie enge, vertrauensvolle Kooperation mit der Krankenhausdirektorin unter Wahrung der Interessen des Trägers

Wir bieten

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige leitende Position in einem Haus der Schwerpunktversorgung
  • eine sehr gute kollegiale Atmosphäre sowie eine vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • leistungsgerechte Vergütung

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Renate Knecht
Personalreferentin

Tel. 089/1303-1672


Rotkreuzklinikum München gGmbH
Personalabteilung
Rotkreuzplatz 8
80634 München

Onlinebewerbung