Nach oben
Meldung aus der Klinik | 15.02.2017

Erster Arbeitstag von Dr. Katharina Hoppe

Herzlich willkommen! Seit heute verstärkt Dr. Katharina Hoppe meine Abteilung, die Innere Medizin I – Kardiologie und Pneumologie, als Oberärztin. Frau Dr. Hoppe wird sich bei uns schwerpunktmäßig um die Interventionelle Kardiologie kümmern.


Dr. Katharina Hoppe unterstützt das Team der Inneren Medizin I als Oberärztin.


In den vergangenen drei Jahren hat Frau Dr. Hoppe als Kardiologische Oberärztin in der Schön Klinik am Starnberger See gearbeitet. Dort oblag ihr die Leitung sowohl des Herzkatheterlabors als auch der Chest Pain Unit. Weitere Berufserfahrungen hat Frau Dr. Hoppe zusätzlich unter anderem ganz in der Nähe des Rotkreuzklinikums gesammelt: Im Deutschen Herzzentrum München baute sie ihre Fachkenntnisse als Kardiologische Fachärztin mit Oberarztfunktion über mehrere Jahre aus. Ich bin überzeugt, dass diese vielfältige Expertise unseren Patienten in der Kardiologie zugutekommen wird.

Das gesamte Team der Inneren Medizin I freut sich auf die Zusammenarbeit mit Dr. Katharina Hoppe und wünscht ihr einen angenehmen Start!



Autor

PD Dr. med.
Christian von Bary

Chefarzt
Innere Medizin I – Kardiologie und Pneumologie

Alle Beiträge des Autors