Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinikum München 
Tel. 089/1303-2543 (24 Stunden besetzt)

Zur Abteilung für Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin

Adresse:
Rotkreuzklinikum München
Erdgeschoss 
Nymphenburger Straße 163 
80634 Mün­chen 
Anfahrt

Geburtshilfliche und gynäkologische Notfälle 
Tel. 089/1303-30 (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinikum München Frauenklinik 
Erdgeschoss
Ta­xis­stra­ße 3 
80637 Mün­chen 
Anfahrt

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben
Gesundheit & Medizin | 13.07.2017

Erfahrungsaustausch nach der Diagnose Krebs

Manchmal hilft es, sich mit anderen auszutauschen, vor allem wenn man das gleiche Schicksal teilt. Immer wieder äußern Patienten den Wunsch mit anderen zu sprechen, möchten erfahren, wie es anderen geht und hören was anderen hilft um sich trotz Erkrankung zu stabilisieren. Deswegen bieten wir als Psychoonkologinnen in der Frauenklinik monatlich eine offene Gesprächsgruppe an. Ehemalige Patientinnen und auch Angehörige sind herzlich willkommen. Die Runde leiten meine Kollegin, Dr. Barbara Karlin, und ich.

Jedes Treffen hat eine thematische Ausrichtung. So hatten wir in der Vergangenheit Gesprächsgruppen mit dem Leitgedanken „Auch Wut ist eine Kraft" oder „Vom Konflikt zur kreativen Lösung". Der Ablauf der Gruppenangebots beinhaltet freie Austauschmöglich-keiten eingebettet in einen gleichen Ablauf: Thematischer Einstieg, Besprechen von Erfahrungen der Gruppenteilnehmer, Vorstellen aktueller Forschungsansätze, gemeinsame Übungen zur Verarbeitung der Themen und zur Entspannung. Im Durchschnitt nehmen ca. acht Patientinnen an den Treffen teil. Manche Patienten kommen einmal, andere nehmen mehrmals teil.

Eine Gesprächsrunde dauert anderthalb Stunden, die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, darüber zu sprechen, was sie bewegt und wie Ängste, Konflikte und Belastungen besser bewältigt werden können. Selbstverständlich gibt jeder nur so viel von sich preis, wie sie oder er möchte.

Beitrag teilen...

Autor

Dr. Gertrud Müller M.A.

Soziologin, Psychoonkologin WPO/DKG, Interpersonelle Psychotherapie (ISIPT), CBASP

Alle Beiträge des Autors