Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinikum München 
Tel. 089/1303-2543 (24 Stunden besetzt)

Zur Abteilung für Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin

Adresse:
Rotkreuzklinikum München
Erdgeschoss 
Nymphenburger Straße 163 
80634 Mün­chen 
Anfahrt

Geburtshilfliche und gynäkologische Notfälle 
Tel. 089/1303-30 (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinikum München Frauenklinik 
Erdgeschoss
Ta­xis­stra­ße 3 
80637 Mün­chen 
Anfahrt

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben
Qualität und Sicherheit | 11.01.2018

15 neue Bettchen

Der kleine Feliks ist heute auf die Welt gekommen und hatte gleich heute sein erstes Foto-Shooting. Als Jungmodel präsentierte er eines der 15 neuen Babybetten, die speziell für Frauen nach einem Kaiserschnitt seit Jahresbeginn in der Geburtshilfe der Frauenklinik zur Verfügung stehen. Die seitliche Gitterleiste des Holzbettchens kann komplett heruntergefahren werden. So ist es auf der gleiche  Höhe wie die Matratze der Mutter eingestellt. Damit entfällt das Heben des Säuglings, was nach einem Kaiserschnitt sehr unangenehm aufgrund des Wundschmerzes nach dem Bauchschnitt sein kann.

Weil Neugeborene sich häufig übergeben, ist schnelles Reagieren gefragt. Dank den neuen Babybettchen ist das nun auch für Kaiserschnitt-Mamas komplett schmerzfrei möglich. Die Eltern von Feliks sind ebenfalls begeistert. Ihre Reaktion: „Das Bett ist sehr praktisch und hat ein schönes Design – auch für Zuhause wäre das was. Wir sind zufrieden."

Der kleine Feliks schläft friedlich in einem der neuen Bettchen.

Beitrag teilen...

Autor

Franziska Buhn

Abteilungsleitung
Geburtshilfe

 

Alle Beiträge des Autors