Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinikum München 
Tel. 089/1303-2543 (24 Stunden besetzt)

Zur Abteilung für Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin

Adresse:
Rotkreuzklinikum München
Erdgeschoss 
Nymphenburger Straße 163 
80634 Mün­chen 
Anfahrt

Geburtshilfliche und gynäkologische Notfälle 
Tel. 089/1303-30 (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinikum München Frauenklinik 
Erdgeschoss
Ta­xis­stra­ße 3 
80637 Mün­chen 
Anfahrt

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben
Meldung aus dem Klinikum | 11.11.2021

Pflegeausbildung im Rotkreuzklinikum

Es war mir eine große Freude zusammen mit Pflegebereichsleitung Carina Ellerhoff die neuen Auszubildenden der Generalistik in den beiden Betriebsstätten des Klinikums willkommen zu heißen. Unterstützt von Praxisanleiterin Ute Scheuer überreichten wir den sechs Auszubildenden in der Frauenklinik Taxisstraße einen Turnbeutel mit kleinen Aufmerksamkeiten und ein Praxisfachbuch. Dabei wünschten wir den aufgeregten Berufsanfängern viel Erfolg für den Verlauf der anspruchsvollen, aber interessanten und abwechslungsreichen praktischen Ausbildung. In der Nymphenburger Straße starteten sogar 16 Auszubildenden, die ebenso herzlich empfangen und mit den Give-Aways für einen erfolgreichen Praxisstart ausgestattet wurden.

Unseren zweiten Ausbildungs-Höhepunkt stellte das Projekt „Schüler leiten eine Station" dar. Hier waren die Schüler gefragt, die sich bereits im dritten Ausbildungsjahr befinden. Sie selbst übernahmen eine knappe Woche, rund um die Uhr, alle anfallenden Aufgaben, trafen Entscheidungen und strukturierten den Stationsalltag. Unterstützt vom Team der Zentralen Praxisanleitung und den Pflegefachkollegen der Station versorgten die Schüler des Examenskurs eigenverantwortlich die Patienten der Geriatrischen Rehabilitation. Eine tolle Gelegenheit, sich wenige Monate vor den dreiteiligen Abschlussprüfungen im echten Stationsbetrieb zu erproben. Zudem eine Aufgabe, die sie mit Bravour gemeistert haben.

Die Ausbildung des pflegerischen Nachwuchses ist dem Klinikum und dem Träger, der Schwesternschaft München vom BRK e.V., eine Herzensangelegenheit. Wir sind überzeugt, dass alle Beteiligten profitieren, wenn sich angehende Pflegekräfte im Echtbetrieb erproben können. Das Projekt ist ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung in Kooperation mit unserer Berufsfachschule für Pflege München, da die Schülerinnen und Schüler neben praktischem Wissen viel Bestätigung durch die Patienten und ein positives Gefühl aus der Woche mitnehmen können. Wir freuen uns schon jetzt, sie nach ihren Abschlussprüfungen im April als neue Kollegen bei uns begrüßen zu dürfen. Mehrere aus diesem Examenskurs haben bereits die zugesicherte Übernahme mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag in der Tasche. Damit ist für einen Einstieg in die Pflegekarriere am Rotkreuzklinikum München mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten gesorgt.

Beitrag teilen...

Autor

Julitta Hinz

Pflegedienstleitung

Alle Beiträge des Autors