Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinikum München 
Tel. 089/1303-2543 (24 Stunden besetzt)

Zur Abteilung für Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin

Adresse:
Rotkreuzklinikum München
Erdgeschoss 
Nymphenburger Straße 163 
80634 Mün­chen 
Anfahrt

Geburtshilfliche und gynäkologische Notfälle 
Tel. 089/1303-30 (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinikum München Frauenklinik 
Erdgeschoss
Ta­xis­stra­ße 3 
80637 Mün­chen 
Anfahrt

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben
Gesundheit & Medizin | 15.03.2022

Prof. Thasler im Vorstand von CAMIN

Kürzlich hat die chirurgische Arbeitsgruppe Militär- und Notfallmedizin beim Deutschen Chirurgenkongress 2022 einen neuen Vorstand gewählt. Für die kommenden drei Jahre darf ich das Amt des zweiten Vorstandes ausfüllen. Militär- und Notfallmedizin hört sich zunächst ein wenig ungewöhnlich an, zumal wir als Rotkreuzklinikum den Grundsätzen des Roten Kreuzes, darunter die Unparteilichkeit, verpflichtet sind. Der bewaffnete Konflikt in der Ukraine hat uns drastisch vor Augen geführt, dass Militärmedizin nicht einseitig nur einer Partei dient. Sie leistet übergreifend medizinische Versorgung und Hilfe für alle, die von einer mit Waffengewalt ausgetragenen Auseinandersetzung betroffen sind.

CAMIN wurde 2013 in Koblenz auf Initiative von Militärchirurgen gegründet, um die weitere bilaterale fachliche Verflechtung mit den zivilen chirurgischen Fachgesellschaften national sowie international voranzubringen. Ihr Haupt-Betätigungsfeld ist die Notfallmedizin mit dem Spektrum der Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie. Die Mitglieder von CAMIN beschäftigen sich mit Versorgungsstrukturen, der Ausbildung in der Notfallchirurgie sowie wissenschaftlichen Studien zu diesem Spezialgebiet.

Ich freue mich sehr, dass ich künftig als zweiter Vorstand sowie als Chefarzt des Rotkreuzklinikums München an den Zielen und Aufgaben der Arbeitsgruppe mitwirken darf. Das Rotkreuzklinikum mit seiner zentralen Lage, seinem Versorgungsauftrag als Klinikum der Schwerpunktversorgung und als akademisches Lehrkrankenhaus hat einen wesentlichen Schwerpunkt in der Notfallmedizin. CAMIN und das Rotkreuzklinikum werden zukünftig noch stärker voneinander profitieren, zumal die Arbeitsgruppe sich auch für die Gestaltung und Unterstützung von Kongressen, Tagungen und Workshops sowie für Fortbildungsformate der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie e. V. (DGAV) aktiv einsetzt. Von der kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung profitieren nicht nur unser Ärzte- und Pflegeteam, sondern auch unsere Patienten.

Beitrag teilen...

Autor

Prof. Dr. med.
Wolfgang E. Thasler

Chefarzt
Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Minimalinvasive Chirurgie

Alle Beiträge des Autors