Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinikum München 
Tel. 089/1303-2543 (24 Stunden besetzt)

Zur Abteilung für Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin

Adresse:
Rotkreuzklinikum München
Erdgeschoss 
Nymphenburger Straße 163 
80634 Mün­chen 
Anfahrt

Geburtshilfliche und gynäkologische Notfälle 
Tel. 089/1303-30 (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinikum München Frauenklinik 
Erdgeschoss
Ta­xis­stra­ße 3 
80637 Mün­chen 
Anfahrt

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben
Gesundheit & Medizin | 29.03.2022

Unkomplizierte Orientierungshilfe

Die Förderung der Pflegeausbildung ist wichtiger Bestandteil sowohl unserer Einrichtungsträgerin, der Schwesternschaft München, sowie unseres Klinikums. In der angegliederten Berufsfachschule München erlernen seit Jahrzehnten angehende Pflegefachfrauen- und männer ihr Handwerkzeug für den Beruf. Da es uns wichtig ist, dass die jungen Menschen auch nach ihrer Ausbildung bei uns arbeiten, haben wir gestern zum zweiten Mal ein internes „Speeddating", also ein Kennenlernen in Kurzform, organisiert.


Die zweistündige Aktion richtete sich explizit sich an 50 Nachwuchs-Pflegeprofis, die in einem halben bzw. einem Jahr ihr Examen an der Berufsfachschule für Pflege München machen werden. Um zu wissen, was sie bei uns erwartet und welche Möglichkeiten sich im Klinikum bieten, waren Stationsleitungen, Chefärzte, Führungskräfte sowie ich vor Ort, um näher ins Gespräch mit den Auszubildenden zu kommen.

Die einzelnen Abteilungen des Klinikums sowie die Parkresidenz Helmine Held, als Einrichtung der Schwesternschaft, präsentierten ihren Bereich an Ausstellungsständen vor und erläuterten die Besonderheiten ihrer jeweiligen Einrichtung. Bei besten Wetter hatten alle Beteiligten im Patientengarten unserer Frauenklinik die Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen, Fragen zu stellen und Erwartungen zu äußern. Da innerhalb der Ausbildung gar nicht alle Abteilungen durchlaufen werden können, konnten sich die Teilnehmer zusätzlich über den Berufseinstieg bei uns informieren.

Mir als Geschäftsführerin ist es ein großes Anliegen, eine derart leicht zugängliche Orientierungshilfe anzubieten. Es freut mich zudem, dass sich sämtliche Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Pflege, Medizin und Verwaltung bei der Aktion engagiert haben und sich nicht nur mit ihren fachlichen Kompetenzen, sondern auch persönlich und unkompliziert vorgestellt haben. Faktoren wie Teamstrukturen und Zusammenhalt spielen für die Auszubildenden bei der Wahl ihres späteren Arbeitsplatzes letztlich ebenfalls eine Rolle.

Beitrag teilen...

Autor

Alexandra Zottmann

Geschäftsführerin

Alle Beiträge des Autors