Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinikum München 
Tel. 089/1303-2543 (24 Stunden besetzt)

Zur Abteilung für Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin

Adresse:
Rotkreuzklinikum München
Erdgeschoss 
Nymphenburger Straße 163 
80634 Mün­chen 
Anfahrt

Geburtshilfliche und gynäkologische Notfälle 
Tel. 089/1303-30 (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinikum München Frauenklinik 
Erdgeschoss
Ta­xis­stra­ße 3 
80637 Mün­chen 
Anfahrt

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben

01.10.2018 · 18.00 Uhr

Infotreff Gesundheit: Woche der Wiederbelebung – Ein Leben retten

Referent: Dr. med. Christopher Przybylski, Obererarzt der Abteilung Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin
Veranstaltungsort: Rotkreuzklinikum München - Aula der Schwesternschaft
Teilnahme: Teilnahme ist kostenlos
Anmeldung: Nicht erforderlich

Der Infotreff Gesundheit am Rotkreuzklinikum widmet sich am 1. Oktober dem Thema Reanimation. Anlässlich der bundesweiten „Woche der Wiederbelebung" spricht Dr. med. Christopher Przybylski, Oberarzt am Notfallzentrum, über Theorie und Praxis von Wiederbelebungsmaßnahmen.

„Es konnten schon viele Leben gerettet werden, weil ein mutiger Helfer beherzt gehandelt hat. Deshalb ist es wichtig, das Reanimationswissen aufzufrischen und für den Notfall gewappnet zu sein", mahnt Przybylski. „Ein plötzlicher Herzstillstand tritt am häufigsten im privaten Umfeld auf und kann jeden treffen. Obwohl jeder helfen könnte, tun es die wenigsten. Dabei sind die Maßnahmen zur Wiederbelebung eines Menschen einfach. Man kann nichts falsch machen", versichert der Notfallmediziner.

 

Nächster Termin:
Am 3. Dezember um 18.00 Uhr findet der nächste Infotreff zum Thema "Wenn die Bauchwand nicht mehr hält" statt.

 



Zurück zur Übersicht