Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinikum München 
Tel. 089/1303-2543 (24 Stunden besetzt)

Zur Abteilung für Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin

Adresse:
Rotkreuzklinikum München
Erdgeschoss 
Nymphenburger Straße 163 
80634 Mün­chen 
Anfahrt

Geburtshilfliche und gynäkologische Notfälle 
Tel. 089/1303-30 (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinikum München Frauenklinik 
Erdgeschoss
Ta­xis­stra­ße 3 
80637 Mün­chen 
Anfahrt

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben

04.09.2017 · 18.00 Uhr

Infotreff Gesundheit: Der Darm – Prävention und Therapie von chronisch entzündlichen Erkrankungen und Krebs

Referent: Dr. med. Stefan Rüth, Facharzt für Chirurgie, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Leitender Oberarzt und Dr. med. Nikolaus Demmel, Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie, Kooperationsarzt sowie Angelika Weiß, Stomatherapeutin
Veranstaltungsort: Rotkreuzklinikum München – Aula der Schwesternschaft
Teilnahme: 
Die Teilnahme ist kostenlos
Anmeldung: Nicht erforderlich

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen, wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa, erhöhen das Darmkrebsrisiko. Darmkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebsart. Trotz Vorsorgeprogrammen erkranken immer noch mehr als 60.000 Menschen pro Jahr. Auch wenn in den anfänglichen Tumorstadien eine Operation ausreicht, ist eine individuelle, möglichst schonende Therapie nur durch eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit der Fachbereiche möglich. Und sollte nach einer Operation ein künstlicher Darmausgang erforderlich sein, berät und unterstützt eine erfahrene Stomatherapeutin die Betroffenen. Nach den Vorträgen stehen die drei Referenten sowie ein Stoma-Träger für Fragen zur Verfügung.

Nächster Termin:
Anlässlich der Woche der Wiederbelebung dreht sich der Infotreff Gesundheit am 18. September 2017 um die Laienreanimation.



Zurück zur Übersicht