• Sanierung: Unveränderter Betrieb an beiden Standorten

    Wir befinden uns aktuell in einem Sanierungsverfahren, um uns für die Zukunft sicher aufzustellen. Die medizinische Versorgung unserer Patientinnen und Patienten ist davon nicht betroffen, sie wird im vollen Umfang und in gewohnter Qualität weitergeführt. Der Betrieb findet ohne Einschränkungen sowohl in der Nymphenburger Straße als auch in der Taxisstraße statt.

Dr. med. Jasmin Festl

Dr. med. Jasmin Festl

Oberärztin
Abteilung für Gynäkologie

  • Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Senior Mamma-Operateurin nach DKG zertifiziert

E-Mail schreiben

  • Lebenslauf
    • Seit 09/2020: Oberärztin der Abteilung für Gynäkologie am Rotkreuzklinikum München Frauenklinik
    • 05/2019 – 08/2020: Fachärztin der Abteilung für Gynäkologie am Rotkreuzklinikum München Frauenklinik
    • 01/2018 – 04/2019: Fachärztin und Funktionsoberärztin an der Universitäts-Frauenklinik Würzburg
    • 01/2018: Anerkennung zur Fachärztin
    • 08/2012 – 01/2018: Assistenzärztin an der Universitäts-Frauenklinik Würzburg
    • 05/2012: Approbation
    • 2006 – 2012: Studium der Humanmedizin in Würzburg
  • Zusatzqualifikationen
    • DEGUM I Mammasonographie
    • DEGUM I Gynäkologie und Geburtshilfe
    • AGO-Zertifizierung Diagnostik und Therapie in der gynäkologischen Onkologie
  • Mitgliedschaften
    • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V.
    • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V.
  • Publikationen

    • Interdisciplinary Screening, Diagnosis, Therapy and Follow-up of Breast Cancer. Guideline of the DGGG and the DKG (S3-Level, AWMF Registry Number 032/045OL, December 2017) - Part 2 with Recommendations for the Therapy of Primary, Recurrent and Advanced Breast Cancer.
    Wöckel A., Festl J., Stüber T., Brust K., Krockenberger M., Heuschmann P.U., Jírů-Hillmann S., Albert U.S., Budach W., Follmann M., Janni W., Kopp I., Kreienberg R., Kühn T., Langer T., Nothacker M., Scharl A., Schreer I., Link H., Engel J., Fehm T., Weis J., Welt A., Steckelberg A., Feyer P., König K., Hahne A., Baumgartner T., Kreipe H.H., Knoefel W.T., Denkinger M., Brucker S., Lüftner D., Kubisch C., Gerlach C., Lebeau A., Siedentopf F., Petersen C., Bartsch H.H., Schulz-Wendtland R., Hahn M., Hanf V., Müller-Schimpfle M., Henscher U., Roncarati R., Katalinic A., Heitmann C., Honegger C., Paradies K., Bjelic-Radisic V., Degenhardt F., Wenz F., Rick O., Hölzel D., Zaiss M., Kemper G., Budach V., Denkert C., Gerber B., Tesch H., Hirsmüller S., Sinn H.P., Dunst J., Münstedt K., Bick U., Fallenberg E., Tholen R., Hung R., Baumann F., Beckmann M.W., Blohmer J., Fasching P., Lux M.P., Harbeck N., Hadji P., Hauner H., Heywang-Köbrunner S., Huober J., Hübner J., Jackisch C., Loibl S., Lück H.J., von Minckwitz G., Möbus V., Müller V., Nöthlings U., Schmidt M., Schmutzler R., Schneeweiss A., Schütz F., Stickeler E., Thomssen C., Untch M., Wesselmann S., Bücker A., Buck A., Stangl S.
    Geburtshilfe Frauenheilkunde 2018 Nov;78(11):1056-1088. doi: 10.1055/a-0646-4630. Epub 2018 Nov 26.
    Interdisciplinary Screening, Diagnosis, Therapy and Follow-up of Breast Cancer. Guideline of the DGGG and the DKG (S3-Level, AWMF Registry Number 032/045OL, December 2017) - Part 1 with Recommendations for the Screening, Diagnosis and Therapy of Breast Cancer.
    Wöckel A., Festl J., Stüber T., Brust K., Stangl S., Heuschmann P.U., Albert U.S., Budach W., Follmann M., Janni W., Kopp I., Kreienberg R., Kühn T., Langer T., Nothacker M., Scharl A., Schreer I., Link H., Engel J., Fehm T., Weis J., Welt A., Steckelberg A., Feyer P., König K., Hahne A., Kreipe H.H., Knoefel W.T., Denkinger M., Brucker S., Lüftner D., Kubisch C., Gerlach C., Lebeau A., Siedentopf F., Petersen C., Bartsch H.H., Schulz-Wendtland R., Hahn M., Hanf V., Müller-Schimpfle M., Henscher U., Roncarati R., Katalinic A., Heitmann C., Honegger C., Paradies K., Bjelic-Radisic V., Degenhardt F., Wenz F., Rick O., Hölzel D., Zaiss M., Kemper G., Budach V., Denkert C., Gerber B., Tesch H., Hirsmüller S., Sinn H.P., Dunst J., Münstedt K., Bick U., Fallenberg E., Tholen R., Hung R., Baumann F., Beckmann M.W., Blohmer J., Fasching P.A., Lux M.P., Harbeck N., Hadji P., Hauner H., Heywang-Köbrunner S., Huober .J, Hübner J., Jackisch C., Loibl S., Lück H.J., von Minckwitz G., Möbus V., Müller V., Nöthlings U., Schmidt M., Schmutzler R., Schneeweiss A., Schütz F., Stickeler E., Thomssen C., Untch M., Wesselmann S., Bücker A., Krockenberger M.
    Geburtshilfe Frauenheilkunde 2018 Oct;78(10):927-948. doi: 10.1055/a-0646-4522. Epub 2018 Oct 19.
    • Aktuelle Therapiestrategien beim primären Mammakarzinom.
    Festl J., Wöckel A.
    gynäkologie + geburtshilfe 23, 38–46 (2018). https://doi.org/10.1007/s15013-018-1311-7.
    • Comparison of the Airtraq and the Macintosh laryngoscope for double-lumen tube intubation: a randomised clinical trial.
    Wasem S., Lazarus M., Hain J., Festl J., Kranke P., Roewer N., Lange M., Smul T.M.
    Eur J Anaesthesiol. 2013 Apr;30(4):180-6. doi: 10.1097/EJA.0b013e32835fe574.


Suche

Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinikum München 
Tel. 089/1303-2543 (24 Stunden besetzt)

Zur Abteilung für Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin

Adresse:
Rotkreuzklinikum München
Erdgeschoss 
Nymphenburger Straße 163 
80634 Mün­chen 
Anfahrt


Geburtshilfliche und gynäkologische Notfälle 

Tel. 089/1303-30 (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinikum München Frauenklinik 
Erdgeschoss
Ta­xis­stra­ße 3 
80637 Mün­chen 
Anfahrt


Weitere Notrufnummern:

Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

powered by webEdition CMS