Wir für den Menschen

Informationen zur aktuellen Lage
des Rotkreuzklinikums München

Das Rotkreuzklinikum München gGmbH durchläuft gemeinsam mit den Rotkreuzkliniken Lindenberg und der Rotkreuzklinik Wertheim eine Sanierung im Rahmen eines Schutzschirmverfahrens. Dies dient der Wiederherstellung der finanziellen Stabilität der Rotkreuzkliniken und medizinischen Versorgungszentren (MVZ) an den jeweiligen Standorten.

Am 1. Dezember wurde für das Rotkreuzklinikum München gGmbH das sogenannte Eigenverwaltungsverfahren eröffnet, es erfolgte im Anschluss an die drei Monate lange Schutzschirmphase planmäßig.
Das Eigenverwaltungsverfahren bringt keine Einschränkungen für den Klinikbetrieb mit sich. Unsere medizinische Versorgung läuft weiterhin für Sie und Ihre Angehörigen im gewohnten Umfang und Qualität weiter.

Wir setzen mit größtem Engagement alles daran, optimale Lösungen für die regionale Versorgung und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden. Wir sind zuversichtlich, dass wir dieses Ziel durch gemeinsame Anstrengungen erreichen werden und gestärkt den aktuellen gesundheitspolitischen Herausforderungen begegnen können.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen in unsere Einrichtungen und Ihre Unterstützung.

 

 

Weitere Informationen

Suche

Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinikum München 
Tel. 089/1303-2543 (24 Stunden besetzt)

Zur Abteilung für Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin

Adresse:
Rotkreuzklinikum München
Erdgeschoss 
Nymphenburger Straße 163 
80634 Mün­chen 
Anfahrt


Geburtshilfliche und gynäkologische Notfälle 

Tel. 089/1303-30 (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinikum München Frauenklinik 
Erdgeschoss
Ta­xis­stra­ße 3 
80637 Mün­chen 
Anfahrt


Weitere Notrufnummern:

Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

powered by webEdition CMS