Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinikum München 
Tel. 089/1303-2543 (24 Stunden besetzt)

Zur Abteilung für Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin

Adresse:
Rotkreuzklinikum München
Erdgeschoss 
Nymphenburger Straße 163 
80634 Mün­chen 
Anfahrt

Geburtshilfliche und gynäkologische Notfälle 
Tel. 089/1303-30 (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinikum München Frauenklinik 
Erdgeschoss
Ta­xis­stra­ße 3 
80637 Mün­chen 
Anfahrt

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben

Wir für den Menschen

Schützen Sie sich und uns –
Corona betrifft uns alle!

#wirgegencorona

  • Veranstaltung

    Videosprechstunde "Fragen Sie den chirurgischen Chefarzt!"

    Termin: jeden Mittwoch · 17.00–18.00 Uhr

    In seiner Videosprechstunde steht Chefarzt Prof. Thasler jeden Mittwoch zwischen 17 und 18 Uhr für alle Fragen rund um sein chirurgisches Fachgebiet zur Verfügung

    Mehr lesen
  • Veranstaltung

    Trauerfeier für verwaiste Eltern

    Termin: 30.09.2022

    Im Rahmen unseres Pro­jektes „Ver­wais­te El­tern" laden wir Be­trof­fe­ne, aber auch die Be­treu­en­den zur Trau­er­fei­er im Rah­men eines öku­me­ni­schen Ge­denk­got­tes­diens­tes für die ver­stor­be­nen Kin­der ein.

    Mehr lesen
  • Veranstaltung

    Update - Onkologie für die Praxis

    Termin: 12.11.20122 · 9.00–15.30 Uhr

    Mit dieser Hybridveranstaltung richten sich medizinische Expertinnen und Experten aus sieben Abteilungen speziell an Hausärztinnen und Hausärzte.

    Mehr lesen
  • Meldung aus dem Klinikum

    Breites Ausbildungsspektrum am Rotkreuzklinikum

    Am 1. September durften wir unsere neuen Auszubildenden in der ITM-Abteilung und im kaufmännischen Bereich begrüßen.

    Mehr lesen
  • Meldung aus dem Klinikum

    Start in vertrauter Umgebung

    Ab sofort bereichert Christine Asel-Helmer mit ihrer Expertise als Pflegedirektorin das Haus.

    Mehr lesen
  • Qualität & Sicherheit

    Spritzenschein – Sicherheit für Patient und Mitarbeiter

    Der Spritzenschein ist ein Zertifikat, das Pflegefachkräfte des Rotkreuzklinikums erwerben können. Es befähigt sie, bestimmte Injektionen sicher und kompetent zu übernehmen.

    Mehr lesen
mehr...